Presse
12.12.2016, 20:17 Uhr
Ronja Kemmer MdB und Junge Union Ehingen besuchen Seniorenresidenz St. Franziskus
Am dritten Adventswochenende besuchte die Junge Union Ehingen gemeinsam mit der Bundestagsabgeordneten Ronja Kemmer den Wohnpark St.Franziskus.
Auch an den Adventswochenenden gibt es ein paar Bewohner, die wenig Besuch bekommen. "Es ist wichtig auch den Älteren in unserer Gesellschaft etwas zurückzugeben. Deswegen war es der Jungen Union und mir ein Anliegen, hier ein paar Stunden mit den Bewohnern zu verbringen" so Ronja Kemmer. Es wurden Brettspiele mit den Bewohnern gespielt, Rätsel gelöst und vorgelesen. Außerdem wurden im Hinblick auf die Feiertage Plätzchen gebacken und Weihnachtslieder gesungen. In der gemütlichen Stimmung kamen Jung und Alt ins Gespräch. „Es war ein besonders schöner und wertvoller Nachmittag. Der Austausch zwischen den Generationen ist für das gegenseitige Verständnis von grundlegender Bedeutung“ , so Claudia Wiese, Stadtverbandsvorsitzende der Jungen Union.
aktualisiert von ClaudiaWiese, 20.01.2017, 20:20 Uhr

Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon