Claudia Wiese
Vorsitzende
Herzlich willkommen

bei der Jungen Union Ehingen. Hier wird Politik von Jugendlichen für Jugendliche gemacht.

Egal ob wir uns für mehr Ausbildungsplätze, Sperrzeitverkürzungen, mehr Jugendbeteiligung oder eine bessere Infrastruktur einsetzen, all diese Dinge kommen der jungen Generation zugute.

Mit über 400 Mitgliedern im Alb-Donau-Kreis sowie der Stadt Ulm sind wir mit Abstand die größte politische Jugendorganisation und die zweitstärkste politische Kraft nach der CDU.

Unter dem Motto "Party&Politics" kommt bei uns auch der Spaß nicht zu kurz! Studienfahrten, Podiumsdiskussionen, Diskussion mit aktiven Politikern, Workshops, Beach-Cups und Partys runden unser Engagement ab, so dass es niemandem langweilig wird.

Auf unseren Seiten findest Du allgemeine Infos über die Junge Union. Willst Du mehr über uns wissen, nimm einfach mit uns Kontakt auf.


Herzliche Grüße










 
03.10.2016
Jahreshauptversammlung am 24.9.2016 im Wolfert

In der Gaststätte Wolfert in Ehingen kamen am Samstag gut 20 Personen zur Hauptversammlung der Jungen Union Ehingen zusammen. Claudia Wiese erinnerte in ihrem Rechenschaftsbericht an zahlreiche Aktivitäten der JU Ehingen im vergangenen Amtsjahr wie beispielsweise  die Organisation von Programmpunkten beim CDU Ferienprogramm, das Torwandschießen bei der Kirbe oder das traditionelle JU Sommerfest mit politischem Sommerabend auf dem Jägerhof. Des Weiteren  wurde  auf dem Ehinger Trödelmarkt zugunsten des Kinderschutzbundes verkauft und am „Jugendpolitischen Tag“ am Johann-Vanotti-Gymnasium die Junge Union vorgestellt.

weiter


26.02.2016
"Jung und alt sind kein Gegensatz"
Bei der Veranstaltung der Senioren Union und der CDU Ehingen mit dem Vorsitzenden der Senioren Union Prof. Dr. Otto Wulff und Landtagskandidat Manuel Hagel am 24.2. im Gasthaus Wolfert kamen gut 40 Personen zusammen. Unter dem Motto "Jung und alt sind kein Gegensatz" referierte Prof. Dr. Wulff zum Thema Wertediskussion und Familienpolitik. Die Mitglieder der Jungen Union Ehingen fanden eine Gelegenheit zum Austausch mit dem Chef der Senioren Union Deutschlands.
weiter

20.02.2016
Politische Gespräche mit der Jugend auf der Ehinger Alb

Landtagskandidat Manuel Hagel besuchte am Abend des 19.2. zusammen mit dem Bundesvorsitzenden der Jungen Union Deutschlands Paul Ziemiak und einigen Mitgliedern der Jungen Union das Jugendhaus in Granheim und den Jugendraum in Frankenhofen. Ziel war es, mit den Jugendlichen ins Gespräch zu kommen und aktuelle politische Fragen diskutieren zu können. Beide „Buden“ waren mit jeweils 40 bis 50 Gästen sehr gut besucht.

weiter


Diese Seite in einem sozialen Netzwerk veröffentlichen:

  • Twitter
  • Facebook
  • MySpace
  • deli.cio.us
  • Digg
  • Folkd
  • Google Bookmarks
  • Yahoo! Bookmarks
  • Windows Live
  • Yigg
  • Linkarena
  • Mister Wong
  • Newsvine
  • reddit
  • StumbleUpon